Start - Angebote - Kostenloses - Rätsel - Lesen - Video - Nachrichten - Freizeit - LinklistenStartseite/HP - Info - Blog - Impressum
Start > Startseite

Eigene Startseite im Browser festlegen und ändern

Gewöhnlich ist die Seite, mit der der Webbrowser startet, die Startseite. Werden in den Einstellungen Änderungen vorgenommen, kann es auch sein, dass z.B. die zuletzt besuchten Webseiten beim Browserstart geöffnet werden.
Mit dem gleichzeitigen drücken der Tastenkombination Alt + Pos1, kann die Startseite im Chrome, Firefox, IE, Opera... aufgerufen werden. Beim Safari Browser ist es die Tastenkombination Shift + Strg (Ctrl bzw. CMD am Mac) + H. Alternativ kann mit der Maus der Home Button, meist als ein Symbol mit einem Haus erkennbar oben im Browser angeklickt werden.
Home, bzw. das Haus als Startseiten Symbol kommt daher, dass im Englischen das Wort Homepage dafür verwendet wird. Übersetzt heißt das soviel wie Heim-Seite.

Da den meisten die im Browser festgelegte Webseite nicht gefällt, kann in allen Browsern die Startseite geändert werden.

Startseite im Google Chrome ändern

  1. Möglichkeit per Drag und Drop (dt. ziehen und ablegen). Ist die gewünschte Seite als Lesezeichen gespeichert, kann diese auf das Home Symbol gezogen werden und als Startseite festgelegt werden. Dazu klickt man das Lesezeichen an und zieht mit gedrückter linker Maustaste das Ganze auf das Startseiten Symbol. Wird die Maus losgelassen, erscheint die Meldung "Ihre Startseite wurde eingerichtet" plus ein Link zum Rückgängig machen. Leider unterscheidet Google zwischen der ersten Seite die beim Start des Webbrowsers angezeigt wird und der Seite die mit Home verlinkt ist. Grund ist, dass Google sich in den Vordergrund drängen will und seine Dienste anzeigen (werben) will. Daher müssen die Einstellungen aufgerufen werden und wie im Punkt 2 im letzten Absatz beschrieben der Punkt "Beim Start" geändert werden.
  2. Möglichkeit in den Einstellungen. Dazu klickt man oben rechts auf das Symbol mit den 3 dicken Balken. Es kann auch sein, dass ein Schraubenschlüssel oder Zahnrad angezeigt wird. In der aktuellen Version werden die Balken angezeigt. Nun wird der Punkt Einstellungen aufgerufen.
    Da das Startseiten Symbol im Webbrowser nicht angezeigt wird, aktivieren wir das beim "Erscheinungsbild". Nun erscheint ein "Ändern" Link, der angeklickt werden muss. Die Option "Diese Seite öffnen" auswählen und den gewünschten Link der Startseite einfügen.
    Da Chrome einen Unterschied macht zwischen Startseite, die per Symbol aufgerufen wird und der Seite, die beim ersten starten von Chrome angezeigt wird, muss auch die Seite des ersten Starts verändert werden.

Dazu gibt es den Punkt "Beim Start". Hier wird das Feld "Bestimmte Seite oder Seiten öffnen" per Maus aktiviert und der Link "Seiten festlegen" anklickt. Hier wird die URL eingegeben oder den Button "Aktuelle Seiten verwenden" angeklickt und eine gerade geöffnete Webseite ausgewählt.

Startseite im Firefox festlegen

  1. Möglichkeit wie im Chrome per Drag und Drop. Zusätzlich zu den Lesezeichen kann hier auch der Tab angeklickt und mit gedrückter linker Maustaste auf das Home Symbol gezogen werden. So kann ganz schnell die gerade geöffnete Webseite als Startseite angelegt werden.
  2. Möglichkeit sind die Einstellungen. Diese werden aufgerufen, indem oben links durch anklicken des Wortes Firefox das Menü geöffnet wird. Hier geht man auf Einstellungen und wählt nochmals Einstellungen aus. Oben Links wird der Reiter "Allgemein" ausgewählt. Zuerst prüft man ob bei der ersten Einstellmöglichkeit "Startseite anzeigen" ausgewählt ist. Dann kann entweder eine gerade geöffnete Webseite, ein Lesezeichen als Startseite ausgewählt werden, oder trägt neben Startseite eine Website URL ein.

Startseite im Internet Explorer (IE) einrichten

Startseite im Opera Browser einstellen

Starteseite im Safari Browser ändern

Startseiten Änderungen durch Toolbars

Sollte sich die Startseite verstellt haben, weil eine Toolbar installiert worden ist, dann könnte Avast Browser Cleanup helfen. Kostenloser Download z.B. bei Chip.de. Damit lassen sich viele Toolbars entfernen und die Startseiten auf den Urzustand zurücksetzen, d.h. auf den Standard des entsprechenden Webbrowsers.
Hilft z.B. bei Ask.com Search, Babylon Search, Delta Search, Funmoods Search, Yontoo Search...