GPS Sportdaten mit Sportstracklive auswerten

Sportstracklive I ehrrolEine weitere Webseite zum auswerten von GPS Tracks verschiedener Sportarten ist Sportstracklive. Neben dem Sport Laufen können auch Radfahren, Skifahren, Segeln, Snowboarden und alles was sonst noch draußen möglich ist, die Sportdaten als GPS Track hochgeladen werden.
Dafür gibt es oben rechts den Upload Link Sportstracklive upload.
Auf der ersten Seite die eingeblendet wird, dem Dashboard, werden einem verschiedene Statistiken und ein Kalender mit den eingetragenen Aktivitäten angezeigt.
Neben dem Dashboard befinden sich weitere Links, die aber nur mit der Premium Funktion nutzbar sind.

Sportstracklive I Germany I Running I 2016 I 1minDer Anbieter scheint in Deutschland sehr unbekannt zu sein, denn klicke ich auf die Sportart bei Groups, erscheine ich gleich mal in den TOP 10 Sportstracklive Liste aller Streckenbei der ersten Rangliste aller Deutschen. Da ich erst vor 1 1/2 Monaten mit dem Laufen angefangen habe, ist so eine Platzierung kaum möglich. Schaut man genauer, so sieht man, dass aktuell nur 169 Deutsche angemeldet sind. Bei Österreich ist schon nach 15 Schluss.

 

Eine Liste mit seinen ganzen Strecken kann auf der linken Seite bei View all tracks angezeigt werden.

Nun zum wichtigsten überhaupt, das Auswerten der verschiedenen Aktivitäten

Sportstracklive I ehrrol I RunningDurch anklicken einer der Aktivitäten z.B. im Kalender oder in der Liste, kommt man zur Auswertung des Laufes, Radtour…
Wie zu sehen ist im Bild links, wird oben die wichtigsten Daten zur Strecke eingeblendet mit einem Höhenprofil und der Geschwindigkeit, welche nach Strecke und Zeit als X Achse ausgewählt werden können. Sollte der GPS Track auch eine Trittfrequenz oder weitere Daten enthalten, kann das zur Anzeige im Diagramm ausgewählt werden.
Darunter befinden sich die automatisch eingetragenen Wetterdaten und verschiedenen Statistiken zur Pace, Durchschnittsgeschwindigkeit, Streckenlänge, Dauer…
Am rechten Rand nun das wichtigste, die Performance. Hier werden neue persönliche Bestleistungen, Rekorde angezeigt. Gelbe Linie bedeutet neue persönliche Bestzeit. Je länger und weiter man gelaufen ist, desto mehr Zeiten und Streckenlängen werden erreicht und angezeigt.

 

Sportstracklive Max SpeedsSportstracklive Splits Pace

Wird der Balken nach unten gezogen, kommen weitere Bestzeiten dazu. In diesem Fall die Maximale Geschwindigkeit in 10 Sekunden und 500 Meter. Darunter kommen die Splits mit der Durchschnittsgeschwindigkeit und Pace je Kilometer. Dann gibt es noch Daten zur Steigung und Gefälle.

SportsTrackLive Rekorde KartenansichtNun das tolle an der ganzen Sache. Die ganzen Zeiten und Abschnitte können direkt auf der Landkarte angezeigt werden, indem man einfach die Werte anklickt. Als Beispiel hier die Bestzeit über 5 min.

Damit sind wir schon in der nächsten Ansicht, die man vorher auch unter Map aufrufen konnte. Hier sind wieder die verschiedenen Statistiken, diesmal aber Links. Statt der gelben Balken sind hier die persönlichen Bestzeiten mit einem grünem PB gekennzeichnet.

Mit der Play Funktion kann der Lauf, Radfahrt… im Zeitraffer abgespielt werden. Dabei wird die Geschwindigkeit und Höhenprofil als Live Diagramm neben der Karte mit angezeigt. Auf der Karte kann der Ablauf mitverfolgt werden. Es ist auch die Rückspulfunktion möglich.

Für mich ist dieser Anbieter einer der Besten, den ich kenne. Zeit dass er in Deutschland bekannter wird.

Link zum Anbieter: sportstracklive.com

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.