Trainingseinheiten mit Sports Tracker anzeigen

Sports TrackerSports Tracker KalenderBei Sports Tracker handelt es sich um ein Urgestein, mit dem die beliebten Fitness, bzw. Lauf Apps ins Leben gerufen wurden. Aus dem 2004 noch als Nokia Sports Tracker gestarteten App wurde 2010 das Nokia gestrichen, als Nokia als Konzern aus der Entwicklung ausgestiegen ist und den Dienst eingestellt hat. Als Sports Tracker wurde es dann von drei Nokia Mitarbeitern weitergeführt und ab 2015 von einem Sportartikelhersteller übernommen.
Sports Tracker Liste
Rechts über den letzten Trainingseinheiten kann per Import Link eine GPS Datei eingelesen werden, welche als GPX vorliegen muss.

Unter Diary verbirgt sich der Kalender mit den einzelnen Läufen und daneben kann auf die Liste der verschiedenen Trainingseinheiten gewechselt werden.

Continue reading

Runalyze Lauftagebuch und Analysesoftware

RUNALYZE1bVon Läufern für Läufer heißt es bei Runalyse. Runalyze ist ein Open-Source Projekt, das es gratis als Download für den eigenen online Webserver und als online Version gibt. Lokal auf dem eigenen Rechner ist die Installation z.B. mit Xampp möglich. Wer sich mit der Installation nicht ärgern will, bzw. sich nicht damit auskennt, der nutzt einfach die online Version. Anmeldung ist kostenlos wie bei den ganzen anderen ähnlichen Anbietern möglich.
Die Oberfläche und Anzeige von Werten kann frei konfiguriert werden, zusätzlich gibt es noch verschiedene Plugins.
GPS Daten der Läufe können einfach über den Training hinzufügen Button oben rechts in der Aktivitäts-Übersicht hinzugefügt werden. Mögliche Dateiformate sind: *.kml, *.logbook, *.zip, *.tcx, *.hrm, *.logbook3, *.kmz, *.gpx, *.slf, *.xml, *.pwx, *.fit, *.fitlog, *.csv, *.sml, *.trk, *.ttbin.
Erfolgt der Upload innerhalb von 24h Stunden, werden auch die „richtigen“ Wetterwerte mit eingetragen, welche von openweathermap.org ausgelesen werden. Continue reading

Smashrun Analyseplattform für Läufer

Smashrun importSmashrun Overview I Roland2Bei Smashrun handelt es sich um eine Analyseplattform für Läufer, die wie die verschiedenen Lauf Apps, Statistiken und Auswertungen liefert. Um Läufe zu importieren, muss einfach mit der PC-Maus auf das Zahnradsymbol gegangen werden.
Im Profil können die Änderungen der Maßeinheiten und der Sprache festgelegt werden, wobei nach der Änderung der Sprache auf Deutsch nicht sehr viel passiert und das meiste weiter auf Englisch ist.

Wie die meisten Anbieter die Analysen und Lauf Apps anbieten, gibt es auch hier neben der kostenlosen Version auch eine PRO Version. Hier geht es nur um die kostenlosen Möglichkeiten zur Analyse.

In der Übersicht sieht man oben einen Kalender, in dem man den Zeitraum für die Statistiken festlegen kann. Angezeigt werden für den gewählten Zeitraum die durchschnittliche Pace, längste Einzelstrecke, Diagramm der Distanz je nach gewähltem Zeitraum als Balkendiagramm, Liniendiagramm der Gesamtdistanz, ein Punktediagramm in dem die Pace mit der Länge der Strecke verglichen wird und weitere Angaben. Ganz unten sind die persönlichen Rekorde über verschiedene Strecken aufgelistet.
Geht man mit der Maus auf eines der Diagramme, werden die verschiedenen Laufdaten angezeigt. Continue reading

Runtastic zum Auswerten von Laufdaten nutzen

Runtastic Dashboard

Runtastic Dashboard

Bei Runtastic handelt es sich um einen Dienst, der eine Lauf App, sowie Auswertung der aufgezeichneten Daten anbietet. Auch hier ist die installierte Smartphone App nicht notwendig um seine aufgezeichneten GPS Daten eines GPS Trackers oder ähnlichen hochzuladen und verschiedene Sportarten wie Radfahren, Wandern, Laufen… auszuwerten.
Im Runtastic Dashboard kann oben links mit Add Workout Runtastic add workout manuell ein Training hinzugefügt werden. Um eine GPS Datei hochzuladen nutzt man das Symbol daneben Runtastic upload gpx. Mögliche Formate sind GPX und TCX. Alternativ kann man sich auch per Plugin mit seinem Garmin Gerät verbinden und seine Daten importieren. Dabei können auch viele Daten auf einmal ausgewählt und geladen werden.
Ganz unten auf der Seite kann die Sprache geändert werden Runtastic sprache. Ab und zu kommt es vor, dass die Sprache wieder auf Englisch springt, warum das so ist, kann ich jetzt nicht sagen, da es mir nicht so schnell auffällt, da ich länger mit der englischen Version gearbeitet habe, bis ich die Sprach Einstellung gefunden habe.

Nach der Anmeldung hatte ich eine kostenlose 2-wöchige Premium Mitgliedschaft, mit der einem die Lust auf immer neue Rekorde geweckt wurde. Continue reading

Runkeeper Lauf-App

RunkeeperDie Lauf-App von Runkeeper gibt es für das iPhone und Android kostenlos. Wie bei den anderen Apps zum Joggen kann man sich auch hier kostenlos anmelden und eigene GPS Dateien hochladen. Neben Joggen gibt es noch 30 andere Sportarten die ausgewählt werden können wie Radfahren, Schwimmen, Wandern, Snowboarden, Yoga, Tanzen…
Für den GPS Daten Upload kann unter LOG die Sportart ausgesucht werden. GPX und TCX Daten können ausgewählt werden und mit dem Button Upload Map hochgeladen werden. Alternativ kann auch über ein angeschlossenes Garmin Gerät Daten importiert werden.

Runkeeper zeigt im Feed die aktuellen Ereignisse an, das sind neu hochgeladene Sportdaten und wenn Verbesserungen erfolgten, werden neue persönliche Rekorde gepostet.

Anbieter besuchen: runkeeper.com

Wie die Analyse der GPS Daten genau aussieht, kann man in der Bildergalerie sehen:

Mit endomondo Laufdaten analysieren

endomondo-startDie nächste kostenlose Lauf-App (Liste) für iPhone, Android, BlackBerry und Windows Phone ist endomondo. Auch hier kann man sich kostenlos anmelden und ohne installierter App seine GPS Track Daten vom Jogging hochladen und analysieren.endomondo-training-hinzufuegen
Um seine Laufdaten hochzuladen klickt man einfach den Training hinzufügen Button an und bekommt fünf Möglichkeiten um Daten einzutragen, wie im Bild rechts zu sehen ist.

Mögliche Formate sind GPX, FIT und TCX.

Für zusätzliche Motivation sorgen die Auszeichnungen für persönliche Bestleistungen die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind: endomondo-bestleistungen

Continue reading

Jogging Daten bei dailymile hochladen

dailymile-uploadEine weitere Lauf-App ist dailymile, die kostenlos für das iPhone angeboten wird. Wie bei den anderen Lauf-Apps aus der Liste, kann man hier auch ohne App seine Jogging Strecken (Fahrradtouren) hochladen und auswerten. Dafür muss man auf Sync gehen.
Hier kann man seine Daten mit seinem Nike+ Account oder Garmin Gerät synchronisieren, bzw. das Garmin Format TCX/FIT direkt hochladen. In meinem Fall ist das geschickt, da mein GPS Tracker (ein G-PORTER GP-102+) seine Dateien im Garmin Format FIT abspeichert. Sollte man keine Möglichkeit haben an ein TCX/FIT zu kommen, kann GPSBabel benutzt werden, wenn die Quelldatei nicht gerade eine GPX Datei ist und umwandeln. Continue reading

Laufdaten mit ASICS online auswerten

Zur Auswertung der eigenen Laufdaten, bietet der Marktführer im Bereich Laufschuhe, online eine Möglichkeit seine Daten auszuwerten. Zur Aufzeichnung bietet ASCIS kostenlos eine Lauf-App für Android und iPhone an, die aber nicht nötig ist um den Dienst zu nutzen.
Eigene per GPS Tracker oder ähnlichem aufgezeichnete Strecken können rechts über das Importieren Symbol asics-eintragen-upload-lauf, bzw direkt als Lauf eintragen hinzugefügt werden. Mögliche Formate für den Import der Daten sind: GPX, KML, Fitlog, sowie spezielle Geräte Formate von Polar (HRM, XML), Garmin (TCX, FIT), CicloSport (DAT), Beurer (EFT) und O-Synce (FIT). Beim Upload sind gleichzeitig mehrere Dateien auf einmal möglich.

Eine weitere Funktion sind die Laufpläne, die kostenlos erstellt werden können. Möglich sind je 5, 10 km/Meilen Rennen, Halbmarathon und Marathon.

Auswertung der Laufdaten

asics-map-anzeige

Unter Laufdaten können die einzelnen Läufe in einer Liste angesehen werden, wie links im Bild zu sehen ist. Klickt man eine Strecke an, so sieht man die Karte mit der Strecke, die gejoggt wurde.
Nach jedem Kilometer wird ein Punkt gesetzt, am Anfang steht die Null und der Endpunkt bekommt den letzten aufgerundeten Kilometer als Zahl. Im Fall rechts eine acht nach 7,5 km.

Ein Höhenprofil vermisst man in dieser Ansicht.

 

Bei Leistung erhält man eine weitere Grafische Auswertung der bisherigen Läufe. Continue reading